Young Euro Classic

Musikerin-mit-Leopulli

18. August bis 3. September 2017 Konzerthaus Berlin

Das Programm 2017 beweist es: Young Euro Classic ist und bleibt einzigartig als Festival für die besten Jugendorchester der Welt. Auch im 18. Jahr seines Bestehens gibt es im Berliner Konzerthaus – neben den vielgeliebten Stammgästen – neue Orchester zu erleben, so das Asian Youth Orchestra und das Orchester der Cuban-European Music Academy (CuE). Das Ensemble aus elf Ländern Ostasiens blickt bereits auf 25 erfolgreiche Jahre zurück, während das CuE erst seit 2015 junge kubanische mit europäischen Musikern zusammenbringt.

Grenzübergreifende Internationalität ist überhaupt ein auffälliges Merkmal dieses Festivaljahrgangs. Auf die Bühne am Berliner Gendarmenmarkt kehren nicht nur zwei so spannende Jugendorchester wie das I, Culture Orchestra und das Baltic Sea Philharmonic zurück. Auch auf Publikumsmagneten wie das Gustav Mahler Jugendorchester und das Schleswig-Holstein Festival Orchester können sich die Festivalfans freuen.

Musikalisch gibt es diesmal vielerlei unterschiedliche Musik der letzten 70 Jahre zu entdecken: von Olivier Messiaen bis zu Philip Glass, von dem Esten Arvo Pärt bis zu dem Japaner Toshio Hosokawa. Und natürlich den immer modernen Klassiker Ludwig van Beethoven, der von vielen Jugendorchestern aufs Pult gelegt wird. Außerdem einen musikalischen Improvisations-Trip des O/Modernt Kammarorkesters mit westlichen Klängen und einem indischen Tabla-Spieler. Und einen brandneuen Sound zum ältesten animierten Comic Strip der Filmgeschichte vom Bundesjugendorchester. Und noch vieles mehr!

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt